Log 16.06.2007

Thema: Vorgehensweise und Organisation bei der Mod-Erstellung - Wie startet ihr eine Mod und führt sie durch die Entwicklung?
Datum: Freitag, 16. Juni 2007
Teilnehmer: [Hero], [KMT]Freddy, [KoT]Player140, |Aryn|, daidalos, Fabian, Garret, johannes, Kushel_Baer, metro-lion|GV, NiGhTy_SD, orcjaeger, Orkdresseur, Quantarie, screed, Sesaya, Sha, Shadowblade, SP|powerZ, Sumpf-Junkie, Vatras, WhiteXrystal, wolfsclaw


Session Start: Sat Jun 16 18:00:00 2007
Session Ident: #gothic-editing
(18:00:00) ((
(18:00:00) — now talking in (#gothic-editing)
(18:00:00) ((
(18:00:00) — topic: Willkommen im Gothic-Editing Channel! Offizielle Page: www.gothic-editing.de | Nächste Diskussionsrunde Samstag, 16.06.2007 - 18:00 Uhr :: Vorgehensweise und Organisation bei der Mod-Erstellung
(18:00:00) — set by: metro-lion|GV (Friday, June 15th 2007, 15:20:25)
(18:00:00) — join synced in: (0.07) second(s)
(18:00:00) ((
(18:00:01) -L- [#gothic-editing] Please read our channel rules :: Type !rules :: Enjoy your stay!
(18:02:51) (@[KoT]Player140) Hiermit leite ich die 2. Diskussionsrunde im Editing-Channel ein.
(18:02:56) (@[KoT]Player140) Ich möchte nochmal an die Regeln erinnern
(18:02:58) (@[KoT]Player140) !rules
(18:02:59) (@|SmileY|) Die Regeln sind unter http://gv.at.serveftp.net/gothic-editing/index.php?page=channel_regeln nachzulesen
(18:03:19) (@[KoT]Player140) Thema ist "Vorgehensweise und Organisation bei der Mod-Erstellung"
(18:03:54) (@[KoT]Player140) Möchte jemand eine einleitende Frage an die Runde stellen?
(18:04:11) (@metro-lion|GV) Ja :)
(18:04:19) (@[KoT]Player140) in ordnung, dann tu das Metro ;-)
(18:05:13) — join: (Orkdresseur) (~Orkdresse@M1440P021.adsl.highway.telekom.at)
(18:05:17) — mode: (metro-lion|GV) sets mode (+v Orkdresseur)
(18:05:28) (@metro-lion|GV) Ich habe mit dem Modding an sich ja nicht so viel zu tun wie ihr alle. Von daher würde es mich als Fan interessieren, wie die unterschiedlichen Teams an ein Projekt heran gehen. Plant man alles bis ins Detail, oder denkt man sich auch teilweise, "schauen wir mal was kommt"?
(18:05:43) — join: (Quantarie) (~chatzilla@N52b5.n.pppool.de)
(18:05:47) — mode: (metro-lion|GV) sets mode (+v Quantarie)
(18:06:10) (@[KoT]Player140) hi Orkdresseur und Quantarie
(18:06:20) (+Quantarie) hi :)
(18:06:30) (+WhiteXrystal) Hallo :)
(18:06:45) (+[Hero]) Hi
(18:06:48) (+Orkdresseur) Bei meiner letzten mod (mit und von Sesaya) haben wir das meiste auf uns zukommen lassen
(18:06:50) (@metro-lion|GV) Ergänzend dazu würde mich interessieren, mit welchem Thema/Bereich einer Mod am besten oder in eurem Fall begonnen wird. So kommen bestimmt schon einige Meinungen zusammen und haben eine gute Basis um weiter zu diskutieren :)
(18:06:52) (+Orkdresseur) hy
(18:07:51) (+SP|powerZ) Also ich persönlich habe am Anfang des Projekts nur eine Grundidee entwickelt und später nach und nach alles darauf augebaut. Als nächste kam dann die Spielwelt welche ich nach den jeweiligen Quests entwickelt habe.
(18:07:56) (+WhiteXrystal) Also, da ich nicht fest in einem Team arbeite und bisher auch nur intern, also für mich selbst gemoddet habe, kann ich dazu nicht besonders viel Auskunft geben. Eigentlich hab ich bisher nur geskriptet und ein wenig im Spacer rumgespielt.
(18:08:31) (@[KoT]Player140) Also begonnen wird eine Mod erstmal mit einer Story-Idee oder einer Idee einer Landschaft, sonstiger Location, die man gerne zum leben erwecken würde. Bei Mods die Gothic verändern ist es meistens, dass man Gothic verbessern möchte oder etwas sieht, was man eben gerne in Gothic haben würde.
(18:08:48) (+[Hero]) Ich würde mir zu Anfang erstmal grob überlegen, worum es in der Mod überhaupt gehen soll. Dann sucht man sich ein passenddes Mesh oder lässt es erstellen, bespacert es und geht schließlich in die Scripting-Phase.
(18:08:57) (+WhiteXrystal) Für mein erstes "richtiges" Projekt hab ich erst einmal mit den wichtigsten NPCs angefangen (skripten) und weiter bin ich noch nicht so wirklich *gg*
(18:09:14) (@[KoT]Player140) Es kann natürlich auch die interesse am Modden sein u. man hat noch garkeine konkreten vorstellungen, was man machen will. Man moddet dann halt mal drauf los u. es entwickelt sich bald eine Idee.
(18:09:47) (+WhiteXrystal) Also, sowas, wie Player140 beschrieben hat hab ich noch nie gemacht. Ich plane schon im Vorraus immer ALLES ganz genau :)
(18:10:24) +[Hero] 's Client liest jetzt das, was geschrieben wird^^
(18:10:41) (@[KoT]Player140) Also wir bei King of Talys haben angefangen, uns Gedanken zu einer Story zu machen. Anschließend haben wir angefangen uns mit dem Modkit u. allem was dazu gehöhrt umzugehen u. das modden zu lernen. Die Ideen haben sich verfestigt, wir haben mit dem modelln der Welt angefangen.
(18:10:54) (+Orkdresseur) ich würde sagen ganz genau kann man es garnicht planen es sei denn man weis was geht und was nicht. Wenn man das erste mal Moddet stast man auf vielerlei hindernisse
(18:10:55) (+SP|powerZ) Um Zeit zu sparen habe ich erstmal mit einigen grundlegenden Dingen angefangen und dann später mir weitere Gedanken zu machen während andere bereits mit dem erstellen der Dingen angefangen haben
(18:11:24) (@[KoT]Player140) Ich denke Modder, die schon ein Projekt hinter sich haben, fangen ihr zweites Projekt völlig anders an u. planen schon mehr.
(18:11:27) (+[KMT]Freddy) Beim Khorana-Prolog wars ähnlich. Zuerst stand die Grundidee mit ein paar Stationen. Das "Dumme" war, dass Saemon (unser Mapper) sich richtig ausgetobt hat. Da kamen dann noch etliche Ideen hinzu. Das passiert sowie beim Betrachten oder Spacern der Welt. Am Ende war aber aufgrund der Questverzweigungen ein richtiges Drehbuch nötig. Dieses ist 50 Seiten lang.
(18:12:16) (+WhiteXrystal) Ich meinte mit dem "ganz genau planen" lediglich die Storys, Features o.Ä. kommt erst später...
(18:12:38) (@[KoT]Player140) ja
(18:13:41) (+WhiteXrystal) Im benutze auch so etwas ähnliches wie ein "Drehbuch", allerdings ist dort in Stichpunkten der Storyverlauf aufgeschrieben. Ist etwa 1 Seite lang. Für Nebenquests hab ich ein ganz eigenes Notizbuch, in das ich nach und nach meine Ideen kritzle, immer wenn mir irgendwas neues Einfällt
(18:13:43) (@[KoT]Player140) Aber im Projekt selbst, haben wir sehr viel an der Story geändert, letztendlich auch unsere anfangs zu hohen pläne etwas begrenzt. Das gehöhrt wohl dazu, da man im Laufe des projektes realistischer wird u. mehr Erfahrung hat.
(18:13:47) (+SP|powerZ) Ich könnte das ja nicht. Bei mir kamen die Ideen nach und nach. Deshalb habe ich die Story jetzt schon oft übearbeitet.
(18:14:25) (+SP|powerZ) Ich musste auch einiges wegkürzen weil es qualitativ nicht ausreichte oder einfach zu viel Zeit gebraucht hätte.
(18:15:02) (+[Hero]) Manchmal kommt es vor, dass sich im Laufe der Entwicklung das gesamte Storykonzept ändert oder über Bord geworfen wird, weil einem einfach was besseres einfällt.
(18:15:43) (+WhiteXrystal) Allerdings wird der Kern der Story oftmals beibehalten...
(18:16:14) (+[Hero]) da finde ich es besser, wenn man nur einen roten Faden hat, den man dann später mit seinen Ideen erweitert und aussschmückt :)
(18:16:48) (+Orkdresseur) Man muss die Features und die Welt und überhaupt alles auch davon abhängig machen was für Modder einem zur Verfügung stehen. z. B. ?Animatöre?, ...
(18:18:19) (+Kushel_Baer) Nicht wenn man alles hat
(18:18:21) (+Kushel_Baer) Wenn nicht schon
(18:18:49) (+SP|powerZ) Genau aus diesem Grund habe ich für mein Projekt eine relativ kleine Spielwelt gewählt weil ich schon im vorraus wusste das ein Mangeln an 3D Artisten besteht.
(18:19:50) — join: (Vatras90) (~Vatras90@dslb-088-076-214-246.pools.arcor-ip.net)
(18:19:53) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Vatras90)
(18:20:32) (+Orkdresseur) Hy Vatras (Faby)
(18:20:41) (+[KMT]Freddy) Hallo!
(18:20:46) (+Vatras90) hi
(18:20:47) (+WhiteXrystal) Hallo :)
(18:20:51) (+SP|powerZ) Frage: Motiviert ihr eure "Mitarbeiter"? Wenn Ja wie macht ihr das?
(18:21:02) (@[KoT]Player140) ^^ Das ist schwierig
(18:21:26) (+Orkdresseur) Ich bin "Mitarbeiter" und ich motiviere mich eigendlich selber.
(18:21:29) (+[KMT]Freddy) Tolle Sachen im internen Forum posten
(18:21:31) (+Kushel_Baer) Na ja....Höchstens mal ne kleine Blockade beseitigen
(18:21:48) (@[KoT]Player140) Ich habe immer wieder 3D-Anfänger, die mit jeder Aufgabe unzufrieden sind u. dann behaupten, sie würden sich langweilen. Dann sage ich ihnen macht was ihr wollt, wir brauchen noch sehr viel, das ist genauso abschreckend. Aber da gibts verschiedene Typen
(18:21:56) (+WhiteXrystal) Ich motivier mich selbst, indem ich mich immer mal wieder vom eigentlichen Projekt fernhalte
(18:21:59) (+[Hero]) Mmh... Ich fühl mich irgendwie immer motiviert, wenn ich mit Tommy über Skype quatsche^^
(18:22:27) (+[Hero]) Oder wenn mir ne Feature-Idee zukommt, von der ich weiß, wie ich sie umsetzen kann.
(18:22:39) (@[KoT]Player140) Hmh, das ist sicher motivierend^^ GEht mir auch so, wenn ich direkt mit Scall spreche u. wir in einem zimmer hocken, ist das viel besser als zu chatten.
(18:22:55) (+WhiteXrystal) Bei der GMod hab ich das jetzt so gehandhabt, dass ich meine Mitarbeiter jeden zweiten Tag angequatsch hab, ob die denn schon den Artikel fertig haben... Hat auch ganz gut geklappt *gg*
(18:23:04) (+WhiteXrystal) Aber reden ist schon ein guter Motivator
(18:23:19) (+SP|powerZ) Dann mal weiter :)
(18:23:20) (+SP|powerZ) Frage: Wie führt ihr neue Mitarbeiter in das Projekt ein?
(18:23:36) (@[KoT]Player140) Also in der Mod "Die Schöpfung" werde ich auch ständig angequatscht ob das World-Mesh bald fertig ist *g* das nervt mich eher.
(18:24:31) (@[KoT]Player140) Wenn ihr die Mitarbeiter einführt, legt ihr ihnen dann erstmal die gesammte Story vor?
(18:25:02) (+[Hero]) Mmh, ich kann mich gar nit mehr daran erinnern, wie ich da rein gekommen bin...
(18:25:04) (+SP|powerZ) Ich habe extra eine kurze Zusammenfassung über die Story verfasst
(18:25:22) (+Kushel_Baer) Es gibt keine neuen Mitarbeiter^^ Dann kann auch nix schief gehen wie es vorher immer passiert ist
(18:27:17) (@[KoT]Player140) Werde mal genauer Kushel^^
(18:27:31) (@[KoT]Player140) Was geht schief wenn neue Mitarbeiter kommen?
(18:27:36) (+Kushel_Baer) Alles
(18:27:42) (@[KoT]Player140) :D
(18:27:51) (@[KoT]Player140) Das heist schlechte Erfahrungen gemacht?
(18:27:57) (+Kushel_Baer) Ja ist so, wir haben in 1,5 Jahren die Erfahrung gemacht dass wir mit uns selber besser dran sind
(18:28:00) (@[KoT]Player140) Schade, dabei wollte ich mich doch als Modeller bei euch bewerben :-(
(18:28:03) (+Kushel_Baer) Wir haben bestimmt 20 Leute durchgehabt
(18:28:06) (+Kushel_Baer) Sicher ;)
(18:28:19) (@[KoT]Player140) ^^ :P
(18:28:48) (@[KoT]Player140) Also wenn wir neue Mitarbeiter kriegen, dann gibts erstmal eine einleitung in die Story.
(18:28:56) (+Kushel_Baer) Die Leute haben nix gemacht, waren zu lahm, konnten sich nicht an Organisationsstrukturen halten usw. Irgendwann haben wir gesagt jetzt ist Schluss. Wenn wir was brauchen lernen wir es selber, höchstens n Vobber oder so wird eingestellt und der kreigt einfach die Zen und soll Vobben ;)
(18:28:59) (@[KoT]Player140) Komisch ist, viele interessieren sich vorher garnich für die Story.
(18:29:07) (@[KoT]Player140) Das halt ich immer für sehr fragwürdig
(18:29:38) (+Kushel_Baer) Genau. Greenei vobbt die ganze Zeit für Rico bei Vision und aufgrund unserer Mitarbeiter-Gesetze hat er nix gesagt gekriegt sondern höchstens ma was im Forum mitgelesen, aber hat sich nie beschwert
(18:29:45) (+WhiteXrystal) Das stimmt. Die meisten sehen nur tolle Screens und nette Features und promt wollen die da mithelfen...
(18:29:48) (+SP|powerZ) Ja das sind die LEute die dann nach 2-3 Wochen sagen sie haben keine Zeit mehr..
(18:30:01) (+WhiteXrystal) Keine Lust triffts wohl eher...
(18:30:23) (+SP|powerZ) Ja das ist nur eine Ausrede dann
(18:30:38) (+Kushel_Baer) Das Problem bei uns war das wir immer nur Anfänger abgekriegt haben weil wir zu spät angefangen haben. Nachher ist z.T dann noch was aus denen geworden
(18:30:55) (@metro-lion|GV) Beugt denn jemand diesem Vorgehen mit einer Art "Einstellungstest" vor?
(18:31:06) (@metro-lion|GV) In welcher Form auch immer ...
(18:31:25) (+Kushel_Baer) Wir sind jetzt sehr streng gewordnen^^ Wenn jemand bei uns reinwill dann wird er neben seinem Moddingkönnen auch psychisch analysiert
(18:31:34) (+[Hero]) Bei uns im Team muss jeder, der aufgenommen will, erst ne Probearbeit abgeben.
(18:32:01) (+SP|powerZ) Ich merke meist schon alleine von der Art wie sie schreiben ob sie geeignet sind
(18:32:09) (@[KoT]Player140) Also ich will schon immer Arbeiten von den Leuten sehen, oder ich schaue wie sie im Forum so drauf sind.
(18:32:18) (@[KoT]Player140) Das hilft schon zu unterscheiden. manchmal wenigstens ;-)
(18:32:34) (@[KoT]Player140) Aber wir hatten lange keine neuen Mehr, jetzt sinds schon 3 innerhalb von kurzer zeit :D
(18:32:43) (+Kushel_Baer) Der Chat mit denen ist sehr wichtig. Da merkt man meistens ob die länger durchhalten können oder nicht
(18:32:45) — join: (Sumpf-Junkie) (~Sumpf-Jun@dslb-084-060-153-007.pools.arcor-ip.net)
(18:32:49) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Sumpf-Junkie)
(18:32:53) (+[Hero]) Hiho Junkie
(18:32:56) (+Sumpf-Junkie) hi
(18:32:57) (@[KoT]Player140) hi
(18:33:00) (+WhiteXrystal) Hallo :)
(18:33:00) (+Orkdresseur) hy
(18:33:05) (+[Hero]) May the Red be with you.
(18:36:13) (+WhiteXrystal) Das wohl größte Problem dabei sind die "Newbies", also solche Leute, die nur das Wiki durchgelesen haben und meinen, die können alles
(18:36:20) (+Kushel_Baer) Was uns auch wichtig ist ist nicht nur dass die "neuen" gut modden können oder ganz nett sind, sondern wir sollten so auf einer Wellenlänge sein, sodass man sagt: Hey, im RL könnt der gut n Freund sein
(18:36:35) (+SP|powerZ) Ich nehme grundsätzlich keine totalen Neulinge auf.
(18:36:38) (+Kushel_Baer) Ja die Newbies sind die schlimmsten. Aber weil die zu faul sind 1cm selbst zu denken
(18:37:18) (+[Hero]) Jepp, manche sind echt schlimm...
(18:37:32) (+Kushel_Baer) Tuts wollen sie nicht, die wollens persönlich erklärt habe, wenn Tut dann Videotut weil lesen so anstrengend ist....usw
(18:37:57) — join: (screed) (angelmaycr@p5B115F45.dip.t-dialin.net)
(18:37:57) (@metro-lion|GV) Aber es geht ja nicht um die Newbies, sondern darum, wie die Modentwicklung abläuft ;)
(18:37:58) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v screed)
(18:38:08) (+[Hero]) Ich denke, dass vor allem auch das Verhalten eines neuen im Team entscheidend ist, wie er schreibt, wie er im Forum auftritt, etc. Ich würde keinen aufnehmen, der jeden im Forum anmotzt o.Ä.
(18:38:24) (+Orkdresseur) Ich hättte da ne Noob frage: was meint ihr alle mit wiki? Ich kann meinen Teil im Modden eigendlich ganz ok. aber der begriff wiki ist mir noch nie untergekommen
(18:38:30) (+screed) moin
(18:38:35) (+Orkdresseur) hy
(18:38:40) (+SP|powerZ) Doch das ist das Thema Metro ;)
(18:38:42) (+Kushel_Baer) www.wiki.worldofgothic.de
(18:38:47) (+WhiteXrystal) Bevor ich mich bei diversen Modteams beworben habe, hab ich mich erst einmal knapp 2 Monate zurückgezogen und im stillen Kämmerlein alles mögliche ausproboert. ERST DANN hab ich angefangen, so richtig was zu machen. Aber metro hat schon Recht, um die Newbies gehts heut nicht *gg*
(18:38:54) (+WhiteXrystal) Hallo ;)
(18:38:55) (+SP|powerZ) Wie gehe ich vor bei meiner Modentwicklung
(18:39:05) (+SP|powerZ) nehme ich Newbies oder nicht gehört da auch dazu
(18:39:20) (@[KoT]Player140) @WhiteXrystal: Wenn sie alle das Wiki lesen würden, wäre ich glücklich :D
(18:39:48) (+Kushel_Baer) Jo...Das ist wieder der Punkt Eigenleistung
(18:39:49) (+WhiteXrystal) @Orkdresseur: Das war jetzt eher ein 'WoGscher Ausdruck
(18:39:53) (+Orkdresseur) aso jetz jek ich es
(18:40:13) (@[KoT]Player140) Also ich nehme keine vollen Noobs mehr, die kosten einfach zeit u. davon habe ich kaum welche.
(18:40:22) (+[Hero]) Ich hab mir einen großteil von dem, was ich jetzt weiß, selbst beigebracht, größtenteils durchs Wiki, aber auch durchs suchen im Editing, o.Ä.
(18:41:52) (+WhiteXrystal) So ähnlich wie Hero hab ich's auch gemacht.
(18:42:29) (+Sumpf-Junkie) dito
(18:42:56) (+Sumpf-Junkie) es erstaunt schon, wenn sehr ofensichtliche Fragen gestellt werden, die man in 3 Minuten durch die Editing-Suche selbst beantworten kann
(18:43:07) (+Orkdresseur) mir hat Sesaya vor ungefähr nem 3/4 jahr mal ne Dialogvorlage gezeigt und seit dem mach ich den rest ganz allein.
(18:44:19) (+[Hero]) Wenn ich mal was nicht weiß, schau ich in den G2-Scripten nach, da steht so ziemlich alles. Sonst schau ich halt im Forum oder nerv jemanden ;)
(18:46:17) (+SP|powerZ) ok zurück zum Thema
(18:46:19) (+SP|powerZ) Frage: Wie ordnet ihre die Daten für eure Modifikation?
(18:47:13) — join: (johannes) (~johkrie@pD957709B.dip.t-dialin.net)
(18:47:13) (+Sumpf-Junkie) entsprechend der schon vorgegebenen Ordnerstruktur.
(18:47:17) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v johannes)
(18:47:32) (+WhiteXrystal) Uhh, gute Frage, bei mir ist das immer so chaotisch...
(18:47:32) (+Sumpf-Junkie) Neue Sachen (scripte&co) bekommen natürlich neue Namen
(18:47:43) (+[Hero]) Ich hab von DDG nur das, was an Scripten da ist. Bin ja auch lead-Scripter. Am Ende wird dann alles nach der originalen Datenstruktur geordnet.
(18:48:16) (+[Hero]) Zumindest werde ihc das so lassen, bis es unübersichtlicher wird ;)
(18:48:36) (+SP|powerZ) Eine Mod besteht ja nicht nur aus Skripten. Da gibts ja auch noch Textdateien, Modelle etc.
(18:48:59) (+[Hero]) Joar, das alles läuft beim Herrn Teamleader zusammen ;)
(18:49:24) (+Kushel_Baer) Bei uns beim Herrn Webspace
(18:49:32) (+WhiteXrystal) Ich hab einen Ordner, wo alle Daten durcheinandergewühlt reinkommen.
(18:49:43) (+[Hero]) Freundlicher Mann, nicht wahr, Kushel?^^
(18:50:01) (+[Hero]) :D
(18:50:03) (+Kushel_Baer) Total^^ Und so ordentlich. Verliert nie was der Kerl
(18:50:41) (+SP|powerZ) Frage: Erstellt ihr auch kleine Übersichtsgrafiken? z.B. Wie viele Quests pro Kapitel und welche Quests auf einander aufbauen?
(18:51:12) (+[Hero]) Wir haben ne Questdatenbank.
(18:51:12) — join: (Sesaya) (~Sesaya@p57B589F7.dip0.t-ipconnect.de)
(18:51:17) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Sesaya)
(18:51:28) (+Sesaya) Achja heut ist ja die Diskussionsrunde..
(18:51:34) (+[Hero]) Joar, Sessek
(18:51:37) (+[Hero]) *Sessel
(18:51:38) (+Orkdresseur) hy
(18:51:41) (+Sumpf-Junkie) hi
(18:51:42) (@[KoT]Player140) Hi Sesaya.
(18:51:46) (+Sesaya) Hy :)
(18:52:06) (+Sumpf-Junkie) Zur Frage:
(18:52:25) (+Sumpf-Junkie) Ja, mit so einer baumstruktur bei verzweigten Quests wird das ganze viel übersichtlicher
(18:52:44) (+WhiteXrystal) Hallo :)
(18:53:00) (+Sesaya) Hy Spatzi :)
(18:53:37) (+WhiteXrystal) Hi Schnuffel ( :p )
(18:53:52) (+Sesaya) *gg*
(18:53:56) (+Kushel_Baer) -.-
(18:53:58) (+[Hero]) o.O
(18:54:08) (+Sesaya) logs?
(18:54:09) (@|SmileY|) Channel Stats: http://www.nordicbots.com/stats.php?cid=53219 Logs: http://www.nordicbots.com/log.php?cid=53219
(18:55:19) (@metro-lion|GV) Übersicht ist ein Punkt, der mich auch interessiert... wenn eine Person alles sammelt, weiß dann auch nur diese, was bereits vorhanden ist? Oder gibt es neben einem Baumdiagramm für Quests auch Vergleichbares für die gesamte Mod... eine detaillierte ToDo-Liste vielleicht?
(18:56:03) — join: (Shadowblade) (~Shadowbla@dslb-088-073-070-208.pools.arcor-ip.net)
(18:56:05) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Shadowblade)
(18:56:09) (+Shadowblade) Hallo :)
(18:56:15) (+WhiteXrystal) Hi
(18:56:17) (@metro-lion|GV) Hi
(18:56:20) (+[Hero]) Hi Shadow
(18:56:26) (+Sesaya) Hy
(18:56:50) (@[KoT]Player140) hi
(18:57:16) (+[Hero]) Mmh, mir wäre so, dass wir eine ToDo-Liste haben :D
(18:58:49) (@metro-lion|GV) Die Frage ist halt, hält man wirklich alles irgendwo schriftlich fest, was es gibt? Jede einzelne Textur zum Beispiel?
(18:59:01) (+Shadowblade) Nein, auf keinen Fall...
(18:59:06) (@[KoT]Player140) nein
(18:59:10) (+Shadowblade) Geht doch ums Planen, oder?
(18:59:16) (@metro-lion|GV) Jep ...
(18:59:16) (@[KoT]Player140) wobei es sinnvoll wäre.
(18:59:25) (+Shadowblade) Wenn ich plane, dann skizziere ich meistens erstmal grob, was ich mir vorstelle.
(18:59:27) (@metro-lion|GV) Gehört mit zum Organisieren...
(18:59:36) (+WhiteXrystal) Ich hab mir bisher immer eine Liste gemacht, die ich nach und nach abgearbeitet habe
(18:59:38) (+[Hero]) Mmh, ne.
(18:59:38) (+SP|powerZ) mittlerweile speichere ich gliech alles was ich bekomme richtig ein
(18:59:41) (+SP|powerZ) so geht nichts verloren
(18:59:50) (+Shadowblade) Also Landkarten, Rüstungsmodelle, Monster usw
(18:59:53) (+[Hero]) Wird halt meist im Forum gepostet, wenn was fertig ist.
(19:00:05) (+Shadowblade) Aber exakt aufschreiben, was ich habe/brauche/usw. tue ich nicht
(19:00:19) (+Sesaya) Naja beim Texturieren speziell - da Plan ich nicht von vorderein welche Textur jetzt genau genommen wird, es könnte ja später sein dass dann doch eine andere besser passt.
(19:00:44) (+[Hero]) Jepp. Der Teamleader hat den Durchblick, ich hab den Durchblick bei den Scripten, die andern haben auch sowas in ihrem Bereich, denk ich^^
(19:01:00) +[Hero] macht sich erstmal was zu essen und ist kurz weg
(19:01:37) (+SP|powerZ) und jetzt ne Frage die Sesaya bestimmt gefällt.
(19:01:38) (+SP|powerZ) Frage: Setzt ihr Zeitlimits zum erstellen bestimmter Dinge? Wenn Ja, wie lange z.B. zum modellieren eines Schwertes?
(19:02:35) (+Sumpf-Junkie) nein, was bringt es sich unter Druch zu setzen? Da kann nix tolles bei rauskommen.
(19:03:03) (+Sesaya) Pss... die Mesh ist schon seit gestern fertig obwohl Du die heute haben wolltest xD - Eigentlich sollte sowas auch da sein, zwar kein großer Druck, aber eine Zeitspanne sollte schon angestrebt werden, sonst wirds ja nie fertig.. (*g*)
(19:03:04) (+Sumpf-Junkie) Alles bekommt soviel Zeit, wie es braucht, vorallen bei umvorhergesehenen Problemen, die erst gelöst werden müssen.
(19:03:14) (+Kushel_Baer) Na ja...Wenn ich merke da kommt zu wenig dann setz ich mich öfters dran
(19:03:21) (+Kushel_Baer) Sobald ich einmal angefangen habe flutscht es
(19:03:25) (@[KoT]Player140) ich auch^^
(19:03:27) (+Shadowblade) Ich lasse mir meistens meine zeit...
(19:03:29) (+Shadowblade) ;)
(19:04:04) (+Sesaya) Naja, also ich kenne Leute, die Spacern grad mal 10 min. wenn sie es tun.. ^^
(19:04:06) (+WhiteXrystal) Ich setzte mir eigentlich immer persönliche Zeitlimits, ich will ja irgendwann auch fertig werden ;)
(19:04:29) (+SP|powerZ) Ja aber es geht um die Organisation einer Mod
(19:04:33) (+SP|powerZ) nicht nur um euch ;)
(19:04:48) (+Sesaya) Du meinst, ein Zeitlimit vom Team oder Leader festgelegt?
(19:05:09) (+SP|powerZ) vom Leader eher
(19:05:16) (+Kushel_Baer) Gibts bei uns ja nicht
(19:05:18) (+Sesaya) Oder das es überhaupt Zeitlimits geben soll?
(19:05:22) (+Sesaya) Warum?
(19:05:36) (+SP|powerZ) Frage: Setzt ihr Zeitlimits zum erstellen bestimmter Dinge? Wenn Ja, wie lange z.B. zum modellieren eines Schwertes?
(19:06:09) (+Kushel_Baer) Ein Schwert maximal 2 Tage...Aber ich setz mich jetzt nicht hin sag: So, jetzt kommt n Schwert, in 2 Tagen bin ich damit fertig ;)
(19:06:13) (+Sesaya) Bestimmte Dinge... = wichtige Dinge?
(19:06:41) (+SP|powerZ) ne
(19:06:48) — join: (Garret_) (~chatzilla@frnk-590c49c4.pool.einsundeins.de)
(19:06:52) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Garret_)
(19:07:15) (+WhiteXrystal) Allerdings hab ich keine Tabelle, wo ich aufschreibe, wie lange ich für eine bestimmte Sache brauchen darf o.Ä.
(19:07:18) (+Garret_) hoi
(19:07:22) (+WhiteXrystal) Hallo :)
(19:07:25) (+Sesaya) Hy
(19:07:30) (@metro-lion|GV) Moin
(19:07:43) (+Sumpf-Junkie) hi
(19:07:52) (+SP|powerZ) Die Frage ist eher auf LEader eines Modteams bezogen.
(19:07:56) (@[KoT]Player140) Ich habe mal eine Zeittabelle aufgestellt, dernach hätte ich innerhalb von 6 Monaten mit KoT fertig sein müssen :P
(19:08:08) (+Sesaya) xD
(19:08:09) (@[KoT]Player140) Damals war ich sehr naiv
(19:08:37) (+Sesaya) Naja aber der 3D Artist sollte die Welt schon schnell erstellen - damit die anderen was zu tun haben
(19:08:45) (+SP|powerZ) Früher gab es eigentlich auch keine bei mir aber da das so nicht funktioniert hat musste es anderst gemacht werden
(19:08:54) (+Kushel_Baer) Zeit spielt kaum eine Rolle. Das einzige was zählt ist die Qualität
(19:09:22) (+Sesaya) Es kommt auch auf das Team an wie fleißig es ist - oftmals hab ich die Frage erlebt: "Und wenn ich es nicht bis dahin machen, was dann!"
(19:09:33) (+SP|powerZ) Ja die kommt öfters.
(19:09:46) (+SP|powerZ) ICh sag dann immer dann kriegst schonmal ne Verwarnung
(19:09:56) (+Garret_) :D
(19:10:03) (+Sesaya) Wie viele hab ich? xD
(19:10:48) (+SP|powerZ) Theoretisch sehr viele!
(19:11:04) (@[KoT]Player140) @Sesaya: Welt erstellen dauert aber mit am längsten.
(19:11:09) (+SP|powerZ) Denn ich hab heute noch kein Mesh bekommen...
(19:11:15) (@[KoT]Player140) Die skripter müssen flexibel sein u. auch mit unfertiger welt skripten.
(19:11:26) (+Sesaya) Du hättest die schon gestern abholen können^^ - egal sprechen wir das später
(19:11:39) (+Sesaya) Ja das müssen sie, denn das ist ja auch möglich.
(19:11:46) (+[Hero]) Klar
(19:11:52) (+SP|powerZ) und weiter gehts
(19:11:52) (+SP|powerZ) Frage: Werden bei euch parallel die Dinge für die Mod erstellt oder Schritt für Schritt. Also erst macht sich jeder Gedanken über Story, Quests etc. und dann wird Spielwelt gemacht.
(19:11:54) (+WhiteXrystal) (Ich muss mich mal gaanz kurz von euch verabschieden, komm gleich wieder ;) )
(19:12:02) (+Sesaya) bis gleich
(19:12:15) (+[Hero]) joar, bis dann
(19:12:25) (+Garret_) Naja erstmal reden wir grob drüber was wir überhaupt machen wollen.
(19:12:33) (+Sesaya) Story muss erst stehen.
(19:12:50) (+Sesaya) Man sieht es ja bei G3 - die wurde später eingefügt - sonst passen sie im nachinein nicht mehr zur Spielwelt
(19:13:05) (+Garret_) Dann wir grob die Welt festglegt wie sie gemacht werden muss und ab dann wird Paralle gearbeitet.
(19:14:29) (@[KoT]Player140) Also die Story passt eigentlich meistens zur spielwelt, wenn sie gut ist. Da muss man sich nur grob an Sachen halben, wie: Wo spielt die Mod (eher eis oder wald....)
(19:14:33) (+[Hero]) Da kann ich nicht viel zu sagen, da ich später erst zum Syndikat gekommen bin. Die Story stand da schon fest.
(19:15:03) (+Garret_) Naja aber es gibt auch Story relevante Orte und die müssen vor dem erstellen der Welt abgesprochen werden.
(19:15:16) (@[KoT]Player140) Eine grobe Orientierung der Story reicht mir um eine Welt zu modelln. Die Skripter richten sich dann sicher weitestgehend nach dem Aussehen.
(19:15:51) (@[KoT]Player140) Hauptquest braucht natürlich oft spezielle locations, die muss man eben erstellen wenn man davon weis. ABer man hat ja immer löcher in der Welt, die man stopfen muss.
(19:16:05) (+Kushel_Baer) Damit wird die Story aber eingeschränkt. Deshalb wird bei uns die Welt nach der Story ausgerichtet
(19:16:21) (+Garret_) Genau.
(19:16:50) (@metro-lion|GV) Und wenn sich im Nachhinein noch etwas an der Story ändern sollte?
(19:17:27) (+Garret_) @metro
(19:17:36) (+Garret_) dann wird die welt halt stellenweise geändert
(19:17:44) (@[KoT]Player140) genau
(19:17:53) (+Garret_) Aber das sollte dann sich auch in grenzen halten
(19:17:59) (+Kushel_Baer) Deshalb plant man ja vorher alles
(19:18:03) (+Garret_) Denn ein später bei einer Mod ist meist vor den realise:D
(19:18:04) (@metro-lion|GV) ok... wollte ich nur wissen :)
(19:18:10) (+Kushel_Baer) Damit man eben nicht am Ende viel neu machen muss
(19:18:17) (+Garret_) Genau.
(19:18:31) (+[Hero]) Jupp. Ragnarok Entertainment hatte damals zuerst das komplette Minental neu bevobbt, bevor sie sich für ne neue Welt entschieden^^
(19:19:10) (+Garret_) Sowas is total schlecht für die Team moral und sollte vermieden werden ;)
(19:20:58) (@metro-lion|GV) Wenn grad keiner mehr dazu schreibt, hab ich noch ne Frage :)
(19:21:04) (+[Hero]) frag
(19:21:12) (@metro-lion|GV) Gut... und was mich bezüglich Entwicklung auch immer noch interessiert: Alpha und Betaversionen werden im Laufe der Entwicklung ja immer fertig gestellt um zu sehen, wie alles läuft. Wie handhabt ihr das denn generell mit den Tests? Wann wird welche Art von Test eingesetzt, wer testet und vor allem wie ausführlich?
(19:21:30) (+WhiteXrystal) (soo, bin wieder zurück)
(19:21:40) (+[Hero]) wb
(19:21:48) (+Kushel_Baer) So weit sind wir noch nicht^^
(19:21:52) (+[Hero]) Dito
(19:21:52) (@metro-lion|GV) Wird sicherlich auch jeder anders machen mit den Tests ...
(19:22:06) (+Kushel_Baer) Aber alles was der Scripter scriptet wird von ihm erstmal getestet ob es funktioniert
(19:23:10) (@metro-lion|GV) Wird denn versucht möglichst früh eine Testversion, und sei sie noch so unvollständig, fertig zu stellen? Oder macht das keinen Sinn?
(19:23:14) (+Orkdresseur) Ich würd sagen das ganze Team testet so das jeder dann sagen kann ob seine sachen auch richtig funken und eventuelle misverständnisse beseitigt werden können
(19:23:33) (+[Hero]) das macht wenig Sinn.
(19:23:37) (+Kushel_Baer) Nein macht es nicht
(19:23:39) (+johannes) so da will ich mich auch mal einschalten... haben die skripter dann also die ganze neue Welt z.B. aufm rechner?
(19:23:44) (+Kushel_Baer) Wenns fertig ist wird erst richtig getestet
(19:23:48) (+WhiteXrystal) Ich denke mal, dass erst einmal von dem jeweiligen Modder selbst die gemoddeten Sachen getestet werden. Wenn alles reibunglos klappt, wird das ganze zusammengepackt und an den jeweiligen Tester geschickt.
(19:24:03) (+[Hero]) Ich würde auf jeden Fall erstmal als Modder selbst sehen, ob alles so funktioniert, wie man sich das vorgestellt hat. Dann kommt das außenstehende Betrachterauge.
(19:24:19) (+Orkdresseur) sag ich ja
(19:24:24) (+Sesaya) Dafür hab ich den Leader
(19:24:25) (+[Hero]) Ja
(19:24:49) — quit: (Shadowblade) (~Shadowbla@dslb-088-073-070-208.pools.arcor-ip.net) (Ping timeout)
(19:28:04) (+Orkdresseur) Hätte auch eine Frage:
(19:28:06) (+WhiteXrystal) Hm... Hat denn sonst noch jemand Fragen??
(19:28:21) (+WhiteXrystal) Ja, bitte :)
(19:28:54) (+Sesaya) Ich hätte, weiß aber nicht so ob es passt, außerdem würden einige vllt nicht antworten
(19:28:55) (+Orkdresseur) Plant ihr Estereggs fix ein oder lasst ihr das auf euch zukommen (eventuell sogar ohne absprache)
(19:29:11) (+Sesaya) Ohne Absprache mach ich sowas.
(19:29:18) (+Garret_) Warum auch ohne Absprache?
(19:29:22) (+Sesaya) Planen nicht.
(19:29:29) (+Garret_) Was macht das denn für einen Sinn?
(19:29:31) (+[Hero]) Wenn einem was einfällt, dann amcht ers rein^^
(19:29:39) (+Garret_) Nachher ist das Halbe Team dagegen.
(19:29:45) (+Sesaya) Weil der Leader, wenn er das dann sieht, sich ärgern soll.
(19:29:53) (+Garret_) :D
(19:29:58) (+SP|powerZ) unerhört
(19:29:59) (+Sesaya) Ah da sind meist nur kleine zeichen..^^
(19:30:04) (+WhiteXrystal) Ich hab bisher noch nie ein Easteregg irgendwo eingebaut *gg*
(19:30:17) (+Garret_) Die meisten werde eh nicht erkannt.
(19:30:32) (+Sesaya) Naja, in den Scripts ist es ein wenig schwierig, wenn dann kannst du ein npc sonst wo spawnen^^
(19:31:13) (+SP|powerZ) Eastereggs sind direkt noch nicht geplant aber dagegen bin ich nicht
(19:31:27) (+Orkdresseur) In Dialogen gehts so gut wie garnicht:-(
(19:31:37) (+Garret_) Warum?
(19:32:22) (+WhiteXrystal) Eastereggs nicht direkt, aber witzige Bemerkungen sind in einem Dialog sehr gut möglich, auch versteckt ;)
(19:33:00) (+Orkdresseur) Weil die von jedem entdeckt werden. Außer mann macht sie kurz bevor man einen Levelabschnitt verlassen kann und nicht mehr mit den NPC redet
(19:33:02) (+SP|powerZ) witzige Dialoge sind aber keine Eastereggs für mich das gehört einfach zu Gothic dazu
(19:34:25) (+WhiteXrystal) Allerdings kann man es ja so machen, dass erst wenn ein "normales" Item, z.B. eine gewöhnliche Heilpflanze gefunden wird und der Spieler mit einer bestimmten Person sprich ein Easteregg-Dialog kommt.
(19:34:29) (+Sesaya) Ich würde es schon witzig finden, dass es was in der Mod gibt, wovon einige entwickler nichts wissen udn es später finden
(19:35:27) (+SP|powerZ) ich nicht
(19:35:40) (+WhiteXrystal) Also praktisch man kommt an eine gaanz schwierig zu erreichende Stelle, findet ein gewöhnliches Item (z.B. Heilpflanze) und das eigentliche Easteregg ist dann ein Dialog mit einem NPC
(19:36:05) (+[Hero]) Nun, wenn mir einfällt, wie ich ein Easteregg machen kann, dann spreche ich das zumindest mit Tommy ab. Der Rest... Der bekommts später zu sehen/lesen, wasweißich^^
(19:36:15) — part: (Orkdresseur) (~Orkdresse@M1440P021.adsl.highway.telekom.at)
(19:36:27) (+[Hero]) Joar, sowas ist auch nicht schlecht, Xrystal :D
(19:36:55) (+WhiteXrystal) Is ja auch meine Erfundung *gg*
(19:37:00) (+[Hero]) ^^
(19:37:06) — join: (Orkdresseur) (~Orkdresse@M1440P021.adsl.highway.telekom.at)
(19:37:10) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Orkdresseur)
(19:38:43) (+Sesaya) xD - Meine Frage: Werden entscheidungen vom ganzen Team festgelegt (Demokratie) oder von einem? (Diktatur)
(19:39:11) (+Sesaya) Bzw. was wäre besser und wieso?
(19:39:12) (+Kushel_Baer) Bei uns ist Demokratie. Nur zählen Garret, Gothic 2005 und Ich mehr als alle anderen :-P
(19:39:36) (+[Hero]) Bei wichtigen Entscheidungen kann jeder mitreden, aus Prinzip
(19:39:47) (+Kushel_Baer) Joar mitreden darf jeder
(19:39:56) (+Sumpf-Junkie) Bei völliger Demokratie wäre das Entwickeln imho recht problematisch.
(19:40:30) (+Orkdresseur) Bei uns im alten Team (mit dir Sesaya) war eigendlich sowas wie Demokratie in den Diskusiensrunden. Im neuen Team hab ich noch keine entscheidung miterlebt
(19:40:40) (+Sumpf-Junkie) Es muss leute geben die "bestimmen" ob xy reinkommt. Ideen sollten aber von allen Temamitgliedern angehört werden
(19:41:00) (+Kushel_Baer) Dito
(19:41:02) (+WhiteXrystal) Ich sehe das ähnlich, wie Sumpf-Junkie
(19:41:37) (+WhiteXrystal) Es sollte schon einen "Diktator" geben, allerdings sollten die Mitarbeiter in ihrem eigenem Gebiet reltiv frei agieren dürfen und auch neue Ideen mit einbringen
(19:41:54) (+Sesaya) Naja ich mein halt, nicht das der leader nur anweisungen gibt die das team ausführen soll - sondern mitbestimmungsrecht
(19:42:05) (+Garret_) Auf jeden fall.
(19:42:11) (+Garret_) Anders wird es auch nicht funktioniern
(19:42:24) (+Garret_) wer geht denn frweilig in ein team wo er geknechtet wird?
(19:42:35) (+Garret_) Ich meine der bekommt da ja nichmal Geld für :D
(19:42:40) (+WhiteXrystal) Masochisten??
(19:42:41) (+Sumpf-Junkie) es gibt bestimmt Leute die sowas machen
(19:42:52) (+Garret_) Cool davon könnte ich 2-3 gebrauchen.
(19:43:25) (+WhiteXrystal) Davon könnte jeder was gebrauchen, allerdings ist diese Spezies nicht sehr weit verbreitet...
(19:43:47) (+WhiteXrystal) Meistens kommen die beim Knechten um, die sind also vom Aussterben bedroht
(19:43:51) (+Sesaya) Meinst Du solche leader, die du kennst, oder solche "mitarbeiter" sumfpi=
(19:43:52) (+Sesaya) ?
(19:44:08) (+Sumpf-Junkie) versteh die Frage nicht
(19:44:25) — join: (Shadowblade) (~Shadowbla@dslb-088-073-070-208.pools.arcor-ip.net)
(19:44:28) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Shadowblade)
(19:44:53) (+Sesaya) Du meintest, Du kennst 2-3 die sowas tun - Leader, die alles nur befehlen oder Leute die alles machen was man ihnen sagt?
(19:45:22) (+Sumpf-Junkie) ich hab nicht gesagt, dass ich welche kenne, die wowas machen (und das stimmt zum GLück auch :))
(19:46:07) (+Sumpf-Junkie) Es war lediglich eine Annahme beruhend auf gesellschaftlicher Erfahrung aus dem Fernsehen
(19:46:19) (+Sesaya) ^^
(19:47:56) (+WhiteXrystal) Hat sonst noch jemand was zu diesem Thema zu sagen? Oder ne andere Frage?
(19:48:05) (+WhiteXrystal) IMO geht das hier seehr langsam voran *gg*
(19:48:07) (+Garret_) Ander Frage
(19:48:35) (+Shadowblade) Neue Frage... bin grad erst wiedergekommn :D
(19:50:14) (+Sumpf-Junkie) Wie wärs mit: "Die letzte Woche vor Release. Stress oder Ruhe"?
(19:50:28) (+[Hero]) ^^
(19:50:37) (@metro-lion|GV) Ich kann nur Ruhe empfehlen :)
(19:50:50) (+[Hero]) Wenn man releaset sollte man sich sicher sein, dass alles läuft. Also sollte man sich beruhigen können^^
(19:50:53) (@metro-lion|GV) Egal, an was für einem Projekt man sitzt ...
(19:51:10) (+WhiteXrystal) Dem stimme ich nicht zu, metro!
(19:51:27) (+WhiteXrystal) Ich steh wegen der GMod immer noch unter Stress *gg*
(19:51:28) (+Sesaya) Naja, manchmal bekommt man das Gefühl, "Das hätte ich doch besser machen können - ah mist, ich hab bestimmt was vergessen"
(19:51:29) (@metro-lion|GV) Denn eine Woche mehr oder weniger macht da auch nicht mehr viel aus... denke ich zumindest
(19:51:50) (+Orkdresseur) Ruhe wär gut.
(19:51:50) (+Orkdresseur) Frage an die Modleiter: Stört es euch wenn ein Modmitglied auch mit irgendetwas gutem daherkommt was aber alles aus dem konzept bringen könnte? Weil man sich dann entscheiden muss?
(19:51:51) (+Sesaya) Ruhig sollte sowas sein.
(19:51:51) — join: ([eXodus]Ken) (~Ken@hbrn-590f7702.pool.einsundeins.de)
(19:51:55) — mode: (metro-lion|GV) sets mode (+v [eXodus]Ken)
(19:52:03) (@metro-lion|GV) Hi Ken
(19:52:14) (+WhiteXrystal) Hallo :)
(19:52:17) (+Sumpf-Junkie) hi
(19:53:18) (+[Hero]) Tach Ken
(19:53:27) — quit: (Sumpf-Junkie) (~Sumpf-Jun@dslb-084-060-153-007.pools.arcor-ip.net) (Quit: ChatZilla 0.9.78 [Firefox 2.0.0.4/2007051502])
(19:53:27) (@metro-lion|GV) Ja Xrystal, GMod und Projekte, die ich im Kopf haben hatten immer Releasedaten, die in etwa festgesetzt sind. Wenn man aber bei einer Mod es sich aussuchen kann, wann man damit rausrückt, würde ich zum Ende hin eine zusätzliche Woche empfehlen, in der man alles ganz ruhig zu Ende bringt
(19:53:30) (+Kushel_Baer) Das wird einfach nicht genommenw enn es zu viel aus dem Konzept bringt
(19:54:10) (+WhiteXrystal) Ich würde empfehlen, gar nicht erst ein Releasedatum zu setzen, weder öffentlich, noch intern. Einfach releasen, sobald man denkt, dass alles fertig ist.
(19:54:20) (@[KoT]Player140) hi ken
(19:54:51) — quit: (Shadowblade) (~Shadowbla@dslb-088-073-070-208.pools.arcor-ip.net) (Ping timeout)
(19:54:59) (+WhiteXrystal) Bei einigen Projekten geht das zwar nicht unbedingt, aber bei Mods ist so eine plötzliche veröffentlichung kein Problem
(19:56:07) (@[KoT]Player140) sehe ich auch so mit dem Release.
(19:56:13) (@[KoT]Player140) Sonst gibts nur enttäuschungen
(19:56:22) (@[KoT]Player140) Allerdings mal sagen, wie weit man in etwa ist, finde ich ganz ok
(19:56:25) (@metro-lion|GV) Bei Mods kann ich mir eben vorstellen, dass man sich zum Ende hin einfach die Zeit nehmen kann und es auch sollte...
(19:57:28) (+[Hero]) Vorsicht ist besser als Nachsicht
(19:59:14) (+WhiteXrystal) Allerdings ist Nachsicht auch besser als keine Sicht. Man sollte das Ziel - nämlich der Release der Mod - immer im Auge behalten, wenn auch nicht als festes Datum.
(19:59:35) (+Kushel_Baer) Genau^^
(20:00:09) (+screed) festen daten sind schlecht und bringen druck rein
(20:00:41) (+WhiteXrystal) Ich hätte mal eine Frage, allerdings weiß ich nicht, ob die tatsächlich zum Thema passt...
(20:00:57) (+Sesaya) Werden wir sehen.
(20:01:23) — join: (Shadowblade) (~Shadowbla@dslb-088-073-070-208.pools.arcor-ip.net)
(20:01:25) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Shadowblade)
(20:02:09) (+[eXodus]Ken) sodala.. bin jetzt endlich da
(20:02:12) (+[eXodus]Ken) hallo an alle
(20:02:16) (+Garret_) tag
(20:02:21) (@metro-lion|GV) Hi Ken :)
(20:02:51) (+[eXodus]Ken) welcher topic steht grad an?
(20:02:54) (+WhiteXrystal) Ist die Modentwicklung eher ein spaßiges Hobby oder der pure Stress (im Bezug auf die Organisierung und an all das, was man dabei beachten muss/sollte)?
(20:03:11) (+Sesaya) Beides..
(20:03:25) (+[Hero]) Kommt drauf an, wie man rangeht. Wenn man sich selbst Stress macht, hat man auch welchen ;)
(20:03:40) (+Garret_) also modden ist erstmal fun für mich
(20:03:46) (+Garret_) aber auch manchmal ziemlich streß
(20:04:01) (+Garret_) aber wenn man dann den streß hintersich hat hat man nen gutes gefühl
(20:04:02) (+WhiteXrystal) @Ken: Vorgehensweise und Organisierung bei der Modentwicklung
(20:04:18) (+Garret_) s.o.
(20:04:40) — join: (wolfsclaw) (~chatzilla@p3EE00BDA.dip0.t-ipconnect.de)
(20:04:43) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v wolfsclaw)
(20:04:52) (+[eXodus]Ken) ah okay
(20:04:52) (@metro-lion|GV) Ohne zu wissen, wie es da abläuft kommt sowas auch immer auf deine Persönlichkeit selbst an. Wenn ich auf der Arbeit beispielsweise Stress (viel zu tun) habe, macht das öfter mehr Spaß, als wenn ich da Langeweile habe ...
(20:04:58) (+[eXodus]Ken) also stressig is modden für mich nicht
(20:05:15) (+[eXodus]Ken) is manchmal sogar eher entspannd
(20:05:17) (+Garret_) dann hast du noch nicht ne beta phase gehabt
(20:05:31) (+Garret_) oder zeitdruck
(20:05:31) — join: (Fabian57) (~Fabian@p3EE00BDA.dip0.t-ipconnect.de)
(20:05:33) (+WhiteXrystal) Also t
(20:05:36) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v Fabian57)
(20:05:36) (+[eXodus]Ken) öffentlich-keitsarbeit und publisity is oftmals stressig, aber modinternes arbeiten eher weniger
(20:06:05) (+WhiteXrystal) Hängt also alles von Situation und Persönlichkeit eines Modders ab?
(20:06:13) — nick: (Fabian57) is now known as (Fabian_)
(20:06:31) (+Shadowblade) @Ken: Ich finde, die Öffentlichkeitsarbeit macht am meisten Spaß...
(20:06:41) (+[eXodus]Ken) hängt u.a. auch an den fähigkeiten eines modders ab
(20:06:50) (+Shadowblade) Da hat man wenigstens mit Leuten zu tun und sitzt nicht immer nur vor seinem Editor/Spacer und arbeitet ganz alleine... ;)
(20:07:03) (+Shadowblade) Ich bin gerne Presse-"Mann", das füllt mich einfach aus
(20:07:13) (+[eXodus]Ken) ne.. genau das is keine Öffentlichkeitsarbeit, Shadowblade
(20:07:32) (+[eXodus]Ken) das Team gehört ja zu den internen-arbeiten dazu
(20:07:33) (+Shadowblade) Was ist denn für dich Öffentlichkeitsarbeit?
(20:07:41) (+[eXodus]Ken) foren und Hp betreuung
(20:07:52) (+Shadowblade) Hat man da etwa nicht mit Leuten zu tun? :D
(20:08:10) (+[eXodus]Ken) aktualisierung und updates für die HP
(20:08:17) (+Shadowblade) Das ist eher der Webmaster, oder?
(20:08:36) (+[eXodus]Ken) die news will jemand verfasst haben, ebenso die screens geschossen, die die User sehen möchten
(20:08:41) (+Shadowblade) Der Öffentlichkeitsmann ist für mich derjenige, der die Öffentlichkeit (also die Community) mit Informationen versorgt und ihr Interesse am Leben hält.
(20:08:52) (+[eXodus]Ken) jo
(20:09:00) (+Shadowblade) Und somit hat er unweigerlich mit der Community zu tun, weil er derjenige ist, der sagen muss: "When its done" :)
(20:09:10) (+[eXodus]Ken) und das macht man eigentlich "nur so nebenbei", paralell zum internen arbeiten
(20:09:20) (+Shadowblade) Genau
(20:09:25) (+[eXodus]Ken) jo :P
(20:09:33) (+WhiteXrystal) Wobei mir persönlich Forenbetreuung riesigen Spaß macht (sofern es kein übergroßes Forum, wie z.B. WoG ist), allerdings ist das auch wieder individuell von Modder zu Modder
(20:10:20) (+[eXodus]Ken) naja.. liegt mir nich unbedingt.. die vielen sterne sehn zwar gut aus ( ^^ ) aber der arbeitsaufwand und das ständige aktuell-bleiben is doch sehr ansträngend
(20:11:23) (+WhiteXrystal) Soo prickelt find ich die Sterne gar nicht...
(20:11:26) — quit: (SP|powerZ) (~1faultier@mnch-4db05294.pool.einsundeins.de) (Quit)
(20:11:45) (+Shadowblade) Mich nerven meine "Equinox Ignis"-Sterne sogar richtig... ich hätte lieber gerne wieder meine alten
(20:11:51) (+Shadowblade) Aber das Betreuen gefällt mir auch
(20:12:00) (+Sesaya) Der Abschlussatz zu den Sternen - ich finde, jeder Modifikator verdient welche zumindest den Rang.. - back 2 topic
(20:12:42) (+[eXodus]Ken) naja.. ich arbeite doch lieber an der mod, als das ich mich mit unwissenden usern herumschlagen muss^^
(20:13:09) (+[Hero]) ^^
(20:14:43) (+[eXodus]Ken) was an öffentlichkeitsarbeit aber sehr wichtig ist
(20:14:52) (+[eXodus]Ken) is das Member-angeln
(20:14:53) (+[eXodus]Ken) ^^
(20:15:25) (+Shadowblade) Jaa, Memberangeln ist echt notwendig ;)
(20:15:49) (+[eXodus]Ken) wobei solche Modteams wie Syndikat eh alle neulinge abwerben *gg*
(20:15:55) (@metro-lion|GV) Aber es gehört nicht wirklich zur Organisation der Entwicklung :)
(20:16:14) (+[Hero]) Wir brauchen auch noch welche... Tommy ist da so ein Multifunktionstyp. Spacerer, Teamleader, 2D-Artist, Öffentlichkeitsarbeit, Webmaster
(20:16:16) (+WhiteXrystal) Find ich ehrlich gesagt nicht so wirklich. Die Mods werden doch ohnehin über WoG oder das JoWooD-Forum gereleased, da kann eine Website doch egal sein
(20:16:28) (@[KoT]Player140) Tommy macht 2D?
(20:16:36) (+[eXodus]Ken) nein
(20:16:36) (+[Hero]) afaik schon
(20:16:48) (@[KoT]Player140) afaik nicht. zumindest nix komplexeres wie texturen, oder?
(20:16:50) (+[eXodus]Ken) okay.. dann wießt du mehr wie ich
(20:16:59) (+[Hero]) Joar.^^
(20:17:12) (+[Hero]) 2D-Designer steht zumindest auf der Homepage :D
(20:17:15) (+[eXodus]Ken) @ metro doch
(20:17:31) (+[eXodus]Ken) ohne neue member kann eine Mod nur schwer beendet werden
(20:17:35) (+[Hero]) Naja, Xrystal, finde ich nicht. Auf eine Homepage kann man sein ganzes zeugs ständig präsentieren.
(20:17:41) (+[eXodus]Ken) viele helfende Hände erleichtern das arbeiten
(20:17:57) (+[Hero]) Man hat mehr Einfluss auf Gestaltung, etc
(20:18:31) (@metro-lion|GV) Dann meinst du was anderes Ken, als ich verstanden habe und bist somit wieder da, wo wir eben schon mal waren :) ... allerdings warst du nicht da *g*
(20:18:31) (+WhiteXrystal) Das schon, allerdings werden die User, die an einer Mod interessiert sind auch regelmäßig auf der Website vorbeischauen, da muss man nicht noch extra "Members angeln"
(20:19:21) (+[eXodus]Ken) hmm
(20:19:32) (+[eXodus]Ken) ich bin auch an ToD, Loa und KoT interessiert, bin aber schon vergeben
(20:19:33) — quit: (wolfsclaw) (~chatzilla@p3EE00BDA.dip0.t-ipconnect.de) (Read error: Connection reset by peer)
(20:19:33) — quit: (Fabian_) (~Fabian@p3EE00BDA.dip0.t-ipconnect.de) (Read error: Connection reset by peer)
(20:20:14) (+[eXodus]Ken) und gerade neueinsteigern fehlt die übersicht über seine einstiegsmöglichkeit
(20:20:18) (+Sesaya) Warum ist das Syndikat aus Neulingen Ken?
(20:20:47) (+WhiteXrystal) Dafür gibt's ja die Jobbörse ;)
(20:20:50) (+[eXodus]Ken) frag jmd vom syndikat team :P
(20:21:02) (+[Hero]) o.O
(20:21:25) (+[eXodus]Ken) jo... und in der Jobbörse sind nur die teams "präsent" die so etwas wie Öffentlichkeitsarbeit schätzen und wert darauf legen
(20:21:42) (+[eXodus]Ken) bzw, die wirklich jmd brauchen
(20:22:06) (+Sesaya) Sag es doch, welchen Fehler machen die denn, damit wir ihn zumindest meiden können?^^
(20:22:09) (@metro-lion|GV) Wir hatten ja eben bereits das Thema Neulinge... aber es ist ja auch so, dass diese eine Chance bekommen sollen. Wenn Syndikat dann vielen Einsteigern die Möglichkeit bietet ist das garnicht mal schlecht
(20:22:34) (+Sesaya) Das Syndikat nimmt eig. keine Einsteiger.
(20:22:40) (+WhiteXrystal) Und die, die niemanden brauchen, müssen auch keine Members fischen.
(20:23:00) (+[eXodus]Ken) seh ich nich so
(20:23:06) (+[eXodus]Ken) man braucht immer und überall hilfe
(20:23:15) (+[eXodus]Ken) mapper und skripter arbeiten meist nie paralell
(20:23:39) (+[eXodus]Ken) und in dem einen oder anderen bereich ist oft zu viel unfertiges, was eine weitere person wieder ausbügeln könnte
(20:24:22) (+WhiteXrystal) Womit wir wieder beim Thema Jobbörse wären. Wer braucht, fragt
(20:25:13) (+WhiteXrystal) dd
(20:25:23) (+[eXodus]Ken) wer in der öffentlichkeitsarbeit nicht präsent ist, fragt nicht und geht unter -> Öffentlichkeitsarbeit ist wichtig und sollte von Modteams geschätzt werden
(20:25:43) (+Sesaya) Die, die was können sind sofort belegt, die anderen sind nur da in ein Team zu kommen um da was zu lernen, was faulheit zeigt, weil die erstmal sich mti dem wiki befassen sollten
(20:26:29) (+[Hero]) Naja, ich war auch ein recht... zweifelhafter Scripter damals, konnte mich dann aber wie gesagt selbst hocharbeiten.
(20:26:46) (+WhiteXrystal) Irgendwie hat das nicht mehr viel mit dem Thema Organisation zutun. Vielleicht können wir das ein bisschen ausbauen: Wie wird die Öffentlichkeitsarbeit organisiert?
(20:27:00) (+Sesaya) Einen aufzunehmen, um ihn alles von vorne an beizubringen - das stört das team an ihrerer eig. arbeit
(20:27:19) (+Sesaya) Später könnte man das nehmen.
(20:27:29) (+Sesaya) Oder?..
(20:30:01) (@[KoT]Player140) überlegt ihr schon was wir das nächste treffen diskutieren können?
(20:30:08) (+WhiteXrystal) Hat allerdings nichts mit Organisation zutun. ALSO, hat noch wer eine Frage, die MIT DEM THEMA oder der bisherigen Diskussion zutun hat?
(20:30:21) (+Sesaya) Nehmen wir Deine, die ist interessant.
(20:30:32) (+Sesaya) Das erste auftreten oder allgemein?
(20:30:40) (+[eXodus]Ken) @ Xyral ( oh man.. bei dem Nick brech ich mir noch die Finger)
(20:30:40) (+[eXodus]Ken) groß organisiert wird da nix, anschreiben und hoffen, gute screens präsentieren und vom eigenen Modteam überzeugen.
(20:30:40) (+[eXodus]Ken) ganz wichtig -> hoffen das man als erstes dran war
(20:30:50) — join: (orcjaeger) (~nnscript@N924P026.adsl.highway.telekom.at)
(20:30:53) — mode: (|SmileY|) sets mode (+v orcjaeger)
(20:31:04) (+Sesaya) WhiteXrystal - geht doch ganz einfach?^^
(20:31:06) (@[KoT]Player140) Hatten wir schon, wie die einzelnen Teams organisieren, dass jeder die wichtigsten DAten hat? einen Fileserver... Sry, ich war etwas abwesend u. habe nicht mehr den Überblick. Aber das würde mich noch interessieren.
(20:31:29) (+[eXodus]Ken) austausch und origanisation innerhalb eines modteams?
(20:31:29) (+WhiteXrystal) IMO noch nicht, wär glaub ich auch ganz interessant
(20:31:39) (@[KoT]Player140) genau.
(20:31:54) — quit: (Shadowblade) (~Shadowbla@dslb-088-073-070-208.pools.arcor-ip.net) (Ping timeout)
(20:31:58) (@metro-lion|GV) Wir hatten nur die Sammelstelle Teamleader/Webspacebesitzer
(20:32:11) (+[eXodus]Ken) drum frage.. wie macht ihr das?
(20:32:15) (+[eXodus]Ken) ... in KoT?
(20:32:22) (+Sesaya) Forum..?
(20:32:44) (@[KoT]Player140) Sammelstelle - Teamleader. Etwas webspace
(20:32:52) (@[KoT]Player140) Aber nich so dass alles irgendwo rumliegt u. jeder drauf kann
(20:32:57) (+Sesaya) Ein internes Forum ist dazu doch da..
(20:32:59) (+[eXodus]Ken) ich weiß das ToD nen eigens eingerichteten Fileserver hat , von terror glaub. und das erleichtert das arbeiten
(20:33:07) (@[KoT]Player140) würde bei uns garnich gehen, bei so vielen Texturdateien müsst das ein großer Space sein
(20:33:12) (@[KoT]Player140) naja, ich übertreibe
(20:33:16) (+[eXodus]Ken) ^^
(20:33:31) — quit: (Quantarie) (~chatzilla@N52b5.n.pppool.de) (Ping timeout)
(20:33:49) (+orcjaeger) ein eigener Webserver wäre natürlich das praktischste. Aber wer hat schon nen server zuhause rumstehen?
(20:33:58) (+[eXodus]Ken) ehrlich gesagt.. gehts in eXodus so : jeder kocht nen teil einer suppe und zum schluss wird alles in einem großen topf + Pfeffer vermischt und präsentiert :(
(20:34:00) (+WhiteXrystal) Hero: Nicht das ich wüsste. Thema: Ein internes Forum ist immer gut, allerdings ist die Absprache über ICQ o.Ä. immer ne gute Lösung, wenn man nicht mit allen Mitgliedern auf einmal reden muss.
(20:34:18) (+Orkdresseur) Man könnte ne seite hochladen (am besten irgendwo gratis) die jeder, jederzeit verändern (updaten) kann. die Seite könnte man dann für jedes winzig kleine Zaugs updaten. Die URL sollte halt nciht offiziell bereitgeben. Wenn man sieht wie schnell die anderen updaten wird man außerdem angespornt
(20:34:20) (+[Hero]) Mmh, egal^^
(20:35:02) (+orcjaeger) mhm Dateifreigaben @MSN müssten eigentlich ausreichen.... synchronisiert sich ja dann bei jedem User wenn was neues dazukommt
(20:35:07) (+[eXodus]Ken) so ein fileserver wie PB einen benutzt wäre ideal.. wo man direkt zugriff auf die daten der anderen hat und immer die neuesten skripte, meshes und Vorschläge bekommt
(20:35:26) (+Orkdresseur) sag ich ja
(20:35:47) (+WhiteXrystal) Allerdings ist sowas auch über ein Forum möglich
(20:36:15) (+orcjaeger) welches erstmal von jemanden gehostet werden muss ^^
(20:36:40) (+[Hero]) Webspace bekommt man an jeder Ecke
(20:37:19) (+orcjaeger) jo mit trafficlimit und nerviger dateigrößenbegrenzungen
(20:37:26) (+[eXodus]Ken) jo^^
(20:37:49) (+WhiteXrystal) Es gibt ja kostenlose Anbieter die nur wenig Werbung machen. Mit dem Webspace ist das ein klein wenig anders, da gibt's nervige Pop-ups und Trafficlimit.
(20:38:04) (+Sesaya) Dafür bietet JW - GV - DR - MME - WOG hosting
(20:38:42) (+WhiteXrystal) Die Organisation innerhalb des Teams ist also meist kein Problem :)
(20:38:49) (+[Hero]) Ich kenn nen Anbieter, der gibt einen für umsonst sehr viel Webspace und abschaltbare Werbung :)
(20:38:50) (+[eXodus]Ken) naja
(20:39:17) (+Sesaya) Der wäre Hero?^^
(20:39:39) (+[Hero]) CWCity
(20:41:22) (+[eXodus]Ken) q xyral ich mein nich das das immer so leicht geht
(20:41:32) (+[eXodus]Ken) viele neulinge haben aus unerklärlichen gründen kein icq
(20:42:00) (+[eXodus]Ken) oder auch keine passenden programme wie Webspace-tools usw.
(20:42:05) (+[eXodus]Ken) da is nix groß mit datenaustausch
(20:42:25) (+[eXodus]Ken) gut, info-austausch über forum und E-mail wäre ne alternative, aber keine elegante
(20:42:34) (+orcjaeger) sollte doch kein problem darstellen den leuten zu sagen sie sollen sich ICQ zulegen?
(20:42:43) (+[eXodus]Ken) scheinbar doch
(20:43:31) (+[eXodus]Ken) wobei das die minderheit ist und nach ca 2-3 monaten ( wenns gut kommt) eh aufhört und sie plötzlich, ohne sich abzumelden verschwinden
(20:44:47) (+orcjaeger) tja solche leute gibts leider auch zu genüge :(
(20:45:23) (+Sesaya) Nein, wird es auch nicht geben.
...

Datum: 23.11.17
Uhrzeit: 21:31:47
User online: 1
User heute: 25
User gestern: 25
User gesamt: 138